Freiheit vor Ort: Handbuch kommunale Netzpolitik | Freie Netze. Freies Wissen

von | 27. Mai 2012 | Blog, Literatur

In einer über­ar­bei­te­ten Auf­lage ist das „Hand­buch kom­mu­nale Netz­po­li­tik“ unter Creative-Commons-Lizenz erschie­nen und frei her­un­ter­lad­bar. Es beschäf­tigt sich mit ver­schie­de­nen Berei­chen in denen kom­mu­nale Poli­tik mit der digi­ta­len Gesell­schaft in Berü­hung kommt. Das umfasst The­men von Frei­funk bis Open Data.

Kapi­tel­über­sicht

  • Freie Funk­netze: Kom­mu­nale Kämpfe gegen die „Digi­tale Spaltung“
  • Kom­mu­nale Kreativität ent­fes­seln: Unzeit­ge­mä­ßes Urhe­ber­recht und die Alter­na­tive Crea­tive Commons
  • Gemein­sam Leh­ren und Ler­nen: Open Edu­ca­tio­nal Resour­ces in Uni­ver­si­tä­ten, Schu­len und ande­ren Bildungseinrichtungen
  • Freie Soft­ware im öffentlichen Sek­tor: Chan­cen und Auf­ga­ben auf loka­ler Ebene
  • Öffent­li­cher Raum im Netz: Blogs, Wikis & Co — Laura Kepplin­ger und Josef Zehetner
  • Freier Zugang zu For­schung: Wege zu Open Access
  • Wie das Web Wis­sen schafft: Das Web als Kom­pe­tenz– und Forschungsfeld
  • Lasst die Daten frei! Open Govern­ment als kom­mu­nale Her­aus­for­de­rung und Chance

-> zu Freiheit vor Ort: Handbuch kommunale Netzpolitik   | Freie Netze. Freies Wissen.

Damian Paderta

Damian Paderta

ich bin Webgeograph & Digitalberater und beschäftige mich mit Open Government, Open Data, Open Knowledge, Open Source und Open Science. Um die Informationen zu diesen Themen zu bündeln habe ich das Portal openall.info ins Leben gerufen.

 

weitere Artikel

Opendataland

Opendataland

Der Umsetzungsstand zu Open Data in Deutschland weist derzeit ein starkes Stadt-Land-Gefälle auf. Vorreiter sind hierbei mehrheitlich Großstädte (z.B. Gieß den Kiez in Berlin), während nur wenige kleinere bzw. ländliche Gemeinden oder Landkreise aktiv...

Das europäische Datenportal – data.europa.eu

Das europäische Datenportal – data.europa.eu

Das neue Datenportal der EU bietet Zugang zu offenen Daten aus internationalen, EU-, nationalen, regionalen, lokalen und Geodatenportalen. Es löst das EU Open Data Portal und das European Data Portal ab. Das Portal adressiert die gesamte Datenwertschöpfungskette, von...