The Open Data Index

von | 7. April 2014 | Blog, Kampagnen, Open Data, Projekte

Die Open-Data-Index bewertet den Stand der offenen Regierungsdaten der ganzen Welt.  Eine wachsende Zahl von Regierungen haben sich verpflichtet ihr Daten zu öffnen, aber wie viel  Informationen werden auch tatsächlich freigegeben? Ist der verfügbaren Daten rechtlich und technisch nutzbar, so dass die Bürger, die Zivilgesellschaft und Unternehmen  die Vorteile der Informationen wirklich nutzen können? Welches sind die fortschrittlichsten Länder  in Bezug auf die Offenheit von Daten? Die Open-Data-Index ist eine Momentaufnahme der nationalen Open Data-Projekt Erfassung vom 28. Oktober 2013, und wurde entwickelt, um bei der Beantwortung solcher Fragen durch die Sammlung und Präsentation von Informationen über den Zustand der offenen Daten in der ganzen Welt -und Diskussionen zwischen Bürgern und Regierungen zu fördern.

-> zur Webseite

 

Damian Paderta

Damian Paderta

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und beschäftigt sich mit Open Government, Open Data, Open Knowledge, Open Source und Open Science.

 

weitere Artikel

opencode.de – Open Source Code für die Öffentliche Verwaltung

opencode.de – Open Source Code für die Öffentliche Verwaltung

Open Source ist ein Dauerthema in den öffentlichen Verwaltungen. Auf der einen Seite macht freie, anpassbare Software unabhängiger von einzelnen Herstellern und fördert damit die digitale Souveränität, auf der anderen Seite ist die Migration auf quelloffene Systeme...

Open Food Facts

Open Food Facts

Open Food Facts erfasst Informationen und Daten zu Nahrungsmitteln aus der ganzen Welt. Open Food Facts ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Mitwirkenden aus der ganzen Welt. Die Mitwirkenden des Open Food Facts-Projekts sind Menschen, die sich für Lebensmittel...

Open Access Network

Open Access Network

Die Plattform open-access.net informiert über das Thema Open Access und bietet praktische Umsetzungshilfen an. open-access.net wurde im Rahmen eines DFG-Projekts kooperativ von der Freien Universität Berlin und den Universitäten Göttingen, Konstanz und Bielefeld...