The Open Book

von | 5. April 2013 | Blog, Literatur

Das Open Book untersucht die sozialen und technologischen Zeugnisse einer aufstrebenden “Open”-Bewegung. 25 Denkanstöße von Pionieren der Offenheit aus der ganzen Welt, von London nach São Paulo, einschließlich Rufus Pollock (Open Knowledge Foundation), Karsten Gerloff (Free Software Foundation), Julian Tate (Open Data Manchester), Ville Peltola (IBM), Jorge Luis Zapico (Centre for Sustainable Communications), Simon Rogers (The Guardian), Catarina Mota (Open Hardware Summit), Peter Troxler (Open Design Now) und Mayo Fuster Morell (Harvard Berkman Center for Internet & Society).

Jeder dieser Beiträge behandelt einen einzigartigen Aspekt der “Open-Bewegung” und wie diese Arbeit, Gesellschaft und Kultur bis hin zu Regierung, Wirtschaft und Bildung beeinflusst. Ebenfalls enthalten ist “The Evolution of Open Knowledge”, die weltweit erste “Crowdsourcing-Timeline of Openess and Transparancy” von 1425 bis heute.


-> zur Webseite http://theopenbook.org.uk/

Damian Paderta

Damian Paderta

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und beschäftigt sich mit Open Government, Open Data, Open Knowledge, Open Source und Open Science.

 

weitere Artikel

opencode.de – Open Source Code für die Öffentliche Verwaltung

opencode.de – Open Source Code für die Öffentliche Verwaltung

Open Source ist ein Dauerthema in den öffentlichen Verwaltungen. Auf der einen Seite macht freie, anpassbare Software unabhängiger von einzelnen Herstellern und fördert damit die digitale Souveränität, auf der anderen Seite ist die Migration auf quelloffene Systeme...

Open Food Facts

Open Food Facts

Open Food Facts erfasst Informationen und Daten zu Nahrungsmitteln aus der ganzen Welt. Open Food Facts ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Mitwirkenden aus der ganzen Welt. Die Mitwirkenden des Open Food Facts-Projekts sind Menschen, die sich für Lebensmittel...

Open Access Network

Open Access Network

Die Plattform open-access.net informiert über das Thema Open Access und bietet praktische Umsetzungshilfen an. open-access.net wurde im Rahmen eines DFG-Projekts kooperativ von der Freien Universität Berlin und den Universitäten Göttingen, Konstanz und Bielefeld...