r0g_agency for open culture and critical transformation gGmbH

von | 10. August 2018 | Blog, Organisationen

Als kollaborative und international vernetzte Organisation unterstützt r0g_ nachhaltige und hybride Formen der kulturellen Innovation und des sozialen Unternehmertums in Regionen, die sich in einem raschen und grundlegenden Wandel befinden. Einer Philosophie des “offenen Wissens für offene Gesellschaften” folgend, handelt sie um die Mechanismen nachhaltiger Open-Source-Methodologien unter Verwendung geeigneter und gemeinschaftsbasierter Technologien (d.h. FOSS, OER, Open Data und verwandte Open ICT4D) in die Praxis umzusetzen.

Es sieht diese als Werkzeuge zur Befähigung der Bürger, wo Austausch, gemeinsame Produktion und Zugang zu offenem Wissen von grundlegender Bedeutung für die Schaffung freier und offener Gesellschaften sind. Der besonderer Schwerpunkt liegt auf der Frage, wie diese Mechanismen in Krisen- und Postkonfliktregionen Frieden ermöglichen und Innovationen fördern können.

zu openculture.agency

Damian Paderta

Damian Paderta

Autor

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und treibt die Offenheit an. Dazu hat er das Portal openall.info ins Leben gerufen.

weitere Artikel

FOSS Governance Collection

FOSS Governance Collection

Die FOSS Governance Collection ist eine indexierte Sammlung von Governance-Dokumenten aus Projekten für Freie und Open Source Software (FOSS). Ein Werkzeug für Alle, die mehr über die Governance bei FOSS erfahren möchten. Free and Open Source Governance ist...

Kommunales Open Government. Gebrauchsanleitung für eine Utopie

Kommunales Open Government. Gebrauchsanleitung für eine Utopie

Kommunales Open Government bezeichnet die Öffnung von Lokalpolitik und Kommunalverwaltung für die Interessen, Anliegen und Fähigkeiten der Zivilgesellschaft: Die Menschen vor Ort gestalten ihre Lebenswirklichkeit partnerschaftlich und auf Augenhöhe mit Politik und...

Open-Access-Monitor

Open-Access-Monitor

Der Open-Access-Monitor dient zur Erfassung des Publikationsaufkommens deutscher akademischer Einrichtungen in wissenschaftlichen Zeitschriften. Die Analysen der Subskriptions- und Publikationsausgaben unterstützen die Transformation in den Open Access. Mit dem Aufbau...

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.