Open Education Europa

von | 23. Februar 2014 | Open Access, Open Educational Resources, Open Source Software, Projekte

Die Europäische Kommission initiierte Open Education Europa im Rahmen der Opening Up Education Initiative im September 2013, um einen einheitlichen Zugang zu europäischen OERs bereitzustellen. Das Hauptziel des Open Education Europa-Portals ist es, alle vorhandenen europäischen Quellen für freie Lernmittel in verschiedenen Sprachen zu verknüpfen, um sie für Schüler, Lehrer und Forscher bereitstellen zu können. Open Education Europa ist eine Open-Source-Plattform und bietet Werkzeuge für Kommunikation, Austausch und Diskussion.

-> openeducationeuropa.eu

 

Damian Paderta

Damian Paderta

Autor

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und treibt die Offenheit an. Dazu hat er das Portal openall.info ins Leben gerufen.

weitere Artikel

Open-Access-Monitor

Open-Access-Monitor

Der Open-Access-Monitor dient zur Erfassung des Publikationsaufkommens deutscher akademischer Einrichtungen in wissenschaftlichen Zeitschriften. Die Analysen der Subskriptions- und Publikationsausgaben unterstützen die Transformation in den Open Access. Mit dem Aufbau...

Open Library Badge

Open Library Badge

Die Initiative Open Library Badge möchte ein Anreizsystem für Bibliotheken schaffen, die das Konzept der Offenheit verfolgen. Der Badge soll entsprechende Aktivitäten und Angebote von Bibliotheken sichtbar machen. Er richtet sich sowohl an die Fachöffentlichkeit als...

Common Crawl

Common Crawl

Die Common Crawl Foundation ist eine in Kalifornien 501(c)(3) eingetragene gemeinnützige Stiftung, die von Gil Elbaz mit dem Ziel gegründet wurde, den Zugang zu Web-Informationen zu demokratisieren, indem sie ein offenes Repository von Web-Crawl-Daten erstellt und...