datenwirken.de

von | 19. April 2016 | Blog, Kampagnen

In Deutschland gibt es fabelhafte Ansätze zur Bereitstellung und Nutzung offener Daten. Das zu zeigen ist ein Anliegen von datenwirken.de. International ist die breitflächige, systematische Öffnung von Daten allerdings insgesamt weiter fortgeschritten. Welche Anwendungen und Geschäftsmodelle unter diesen Bedingungen möglich sind, wird hier außerdem an konkreten Beispielen verdeutlichen wir. Damit sollen die Potenziale von offener Daten in Deutschland aufgezeigt werden und wie man diese nutzen kann.

datenwirken.de ist ein Gemeinschaftsprojekt von stiftung neue verantwortung (www.stiftung-nv.de/opendata) und Open Knowledge Foundation Deutschland (www.okfn.de). Der Quellcode der Seite ist mit finanzieller Unterstützung des Omidyar Network (www.omidyar.com) ursprünglich vom New Yorker GovLab (www.govlab.org) für die Fallbeispielserie “Open Data’s Impact” (www.odimpact.org) entwickelt worden.

-> datenwirken.de

 

Damian Paderta

Damian Paderta

Autor

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und treibt die Offenheit an. Dazu hat er das Portal openall.info ins Leben gerufen.

weitere Artikel

FOSS Governance Collection

FOSS Governance Collection

Die FOSS Governance Collection ist eine indexierte Sammlung von Governance-Dokumenten aus Projekten für Freie und Open Source Software (FOSS). Ein Werkzeug für Alle, die mehr über die Governance bei FOSS erfahren möchten. Free and Open Source Governance ist...

Kommunales Open Government. Gebrauchsanleitung für eine Utopie

Kommunales Open Government. Gebrauchsanleitung für eine Utopie

Kommunales Open Government bezeichnet die Öffnung von Lokalpolitik und Kommunalverwaltung für die Interessen, Anliegen und Fähigkeiten der Zivilgesellschaft: Die Menschen vor Ort gestalten ihre Lebenswirklichkeit partnerschaftlich und auf Augenhöhe mit Politik und...

Open-Access-Monitor

Open-Access-Monitor

Der Open-Access-Monitor dient zur Erfassung des Publikationsaufkommens deutscher akademischer Einrichtungen in wissenschaftlichen Zeitschriften. Die Analysen der Subskriptions- und Publikationsausgaben unterstützen die Transformation in den Open Access. Mit dem Aufbau...