Data USA

von | 11. April 2016 | Projekte, Blog, Datenpool, Open Data

Das Portal “Data USA” bringt alle  Informationen zusammen, die in den USA von der Regierung, Behörden und Ämtern als Open Data zur Verfügung gestellt werden. Die Eingabe in eine einfache Suchmaske erlaubt es, alle offenen Daten nach Städten zu durchsuchen  In der Kategorie “Stories” werden einige Anwendungsfälle für die Datenauswertung dargestellt. Unter der Kategorie “Maps” werden umfangreiche Geodaten in Form einer Karte visualisiert. Unter “Profiles” werden thematische Einstiegspunkte bereitgestellt. All diese Funktionen sollen einen vereinfachten und intuitiven Zugang zu Daten bieten.

->http://datausa.io

Damian Paderta

Damian Paderta

Damian Paderta ist Webgeograph & Digitalberater und beschäftigt sich mit Open Government, Open Data, Open Knowledge, Open Source und Open Science.

 

weitere Artikel

Open Diffix

Open Diffix

Open Diffix ist ein MPI-SWS-unterstütztes offenes Softwareprojekt zur Entwicklung einer starken, aber nutzbaren Datenanonymisierung. Open Diffix basiert auf der Datenanonymisierungstechnologie Diffix, die in einer Forschungspartnerschaft zwischen der Gruppe von Paul...

Open-Science Self-Assessment

Open-Science Self-Assessment

Das Open-Science Self-Assessment R2O hilft bei der Erfassung aktueller Open-Science-Aktivitäten an Hochschulen und unterstützt mit Empfehlungen sowie Best-Practice-Beispielen. Gemeinsam mit einem Team von fünf Open-Science-Expert:innen wurde der Prototyp...